Geschäftstreffen

Gut zu wissen

1. Warum sollte ich ein Führungskräfte Kommunikationstraining machen und was ist der Mehrwert?

Ein Kommunikationstraining für Führungskräfte bringt mehrere Vorteile mit sich. Zum einen hilft es dabei, sich zielorientiert auszudrücken und Botschaften punktgenau zu platzieren. Sie lernen, die Wahrnehmung der Zuhörer in eine Form zu lenken, welche Inhalte langfristig verankert. Zusätzlich hilft der psycho-soziale Aspekt beim Aufbau und Verfestigung Ihrer Souveränität und sorgt für Unabhängigkeit von äußeren Befindlichkeiten. Ich unterstütze meine Mandaten dabei, ihre Führungsrolle in ihrer Außenwirkung zu stärken und sowohl den Faktor Effizienz („Dinge richtig machen“) als auch den Faktor Effektivität („die richtigen Dinge machen“) zu maximieren.

Ein Kommunikationstraining für Führungskräfte macht die interne Kommunikation beherrschbar und hilft bei der Vermittlung von Unternehmenszielen und Strategien. Für die externe Kommunikation steht es im Vordergrund, Märkte, Investoren oder Anteilseigner durch nachhaltige Überzeugungsfähigkeit für Strategien oder Entscheidungen zu gewinnen.

2. Warum gibt es verschiedene Führungsstile?

Es gibt verschiedene Führungsstile, weil es verschiedene Menschen gibt. Der eine Mensch braucht etwas mehr Führung und klare Orientierung, während ein anderer Mensch einfach nur etwas Beratung und einen kleinen Rahmen benötigt, in dem er eigenständig arbeitet. Dann hängt es wieder von den individuellen Situationen ab. Haben wir eine Krise oder muss schnell gehandelt werden, kann ein strengerer Führungsstil angebracht sein. Bestehen jedoch die Möglichkeiten für Kreativität, Entwicklung und mehr Freiräume, kann ich einen etwas inspirierenden, lockeren Führungsstil angehen. Es ist immer wichtig zu wissen, dass ich verschiedene Führungsstile anwenden kann, die je nach Situation und Mitarbeiterbefindlichkeit besonders geeignet sind. Hier unterstütze ich meine Mandanten dabei die jeweils passende Führungskommunikation zu entwickeln und den richtigen Ton zu Durchsetzungsfähigkeit zu finden.

3. Was sind moderne Führungsstile?

Ein moderner Führungsstil ist eher begleitend und kollegial orientiert. Das heißt, dass die Führungskraft, mehr wie ein Coach und Vorbild agiert, statt strenge Hierarchien vorzugeben. Moderne Führungskräfte besprechen Ziele transparent, kommunizieren Strategien und gehen stärker auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern ein. Es wird proaktiv kommuniziert und die Werte eines Unternehmens vorgelebt.

4. Warum bist du der ideale Ansprechpartner für ein Kommunikationstraining für Führungskräfte?

Ich bin der ideale Ansprechpartner für ein Kommunikationstraining für Führungskräfte, da ich einen tiefen Einblick in der Wirtschaft habe und vor meiner langen Tätigkeit in den Medien ursprünglich aus der Wirtschaft komme. Das heißt ich verbinde das Beste aus zwei Welten: Wirtschaftskompetenz mit Wirkungskompetenz. Ich ermittle mit meinen Klienten den tatsächlichen Beratungsbedarf und baue maßgeschneiderte Lösungen mit hoch individuellen Ansätzen. Hierzu kommt auch noch meine internationale Kompetenz, welche ich in den letzten Jahrzehnten aufgebaut habe.

5. Wie verhalte ich mich richtig in der Aussenkommunikation (oder im Umgang) mit den Medien?

Das Seminar „Presse und Medientraining“ soll Sie im Rahmen von Begegnungen mit Pressevertretern und bei Medienauftritten mit der für Sie größtmöglichen Sicherheit ausstatten.


Der souveräne Umgang mit Journalisten, verbunden mit einer kreativen Gesprächsführung und Schlagfertigkeit im Fall von unfairer Dialektik und Angriffen, stehen dabei im Vordergrund. Ergänzend unterstützt ein Perspektivwechsel hin zu den Bedürfnissen der Presse- und Medienbranche ein respektvolles Miteinander und schafft zusätzliche Sympathiepunkte.

Eine ausgewogene Balance der punktgenauen Platzierung Ihrer Schlüsselstatements und der autarken Gestaltung Ihrer persönlichen Wirkung findet in realen Interviewsituationen eine praktische Anwendung. Abgerundet wird der ganzheitliche Ansatz durch den professionellen Umgang mit Kamera und Mikrophon um Ihnen somit ein strukturiertes Vorgehen zu ermöglichen.

6. Wie kommuniziere ich als Führungskraft richtig?

Als Führungskraft kommuniziere ich am besten glaubwürdig. Es geht darum, eine gewisse Wahrhaftigkeit an den Tag zu legen und authentisch zu erscheinen. Je persönlicher es klingt, je privater der Tonfall ist, umso glaubwürdiger ist die Person. Das heißt, der Zuhörer weiß, dass es sich um eine ehrliche Ansprache handelt und man sich authentisch mit einem anderen Menschen auseinandersetzen möchte. Je mehr das der Fall ist, umso mehr steigere ich meine Glaubwürdigkeit. Sofern nötig, kann man hart in der Sache sein, doch im Umgang eben sehr menschlich. Die menschliche Kompetenz mit Führungs- und Wirtschaftskompetenz zu verbinden, ist das höchste Ziel.

7. Was kostet ein Kommunikationstraining?

Die Kosten für ein Führungskräfte-Kommunikationstraining richten sich nach den Führungsebenen. Bis zur dritten Führungsebene muss man durchschnittlich mit einem Preis von 2.500 € inklusive Vorbereitung, ab zweiter Führungsebene bis hin zum Vorstand/Aufsichtsräte sind es 3.500 € inklusive Vorbereitung. Spesen werden zzgl. berechnet.

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung als international tätiger Coach und Berater.

Lassen Sie uns miteinander sprechen! Gemeinsam können wir am Besten klären, wie ich Sie und Ihr Unternehmen unterstützen kann. Kontaktieren Sie mich unter +49 171 428 45 62 oder schreiben mir eine Email. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!